Wer ist Ulla Singler?

 

Eine der wichtigsten Fortbewegungsarten des Menschen ist, dem anderen auf halbem Wege entgegenzugehen“ (Peter Ustinov)

Eine passende Lebensphilosophie für mich, die ausdrückt, dass ich Menschen mit offenem Interesse gegenübertrete.
Echte Herzlichkeit und Begeisterung für meine Arbeit und das Handwerk spüren meine Kunden und wissen dies zu schätzen.

Ausbildung und Fachkenntnis

Ulla Singler, geboren 1964 in Mönchengladbach in Deutschland, wuchs in einer Familie mit künstlerischem Schwerpunkt auf. Der Vater war Grafiker, die Mutter Textilkünstlerin mit verschiedenen internationalen Ausstellungen. Nach ihrer Ausbildung zur Textiltechnikerin 1985 hat sie ihre Meisterprüfung zur Schneiderin 1997 in der Seidenstadt Krefeld abgelegt.

Vor ihrer Zeit in der Schweiz betrieb sie als Geschäftsführerin und Eigentümerin ein Herrenausstatter-Geschäft mit Masskonfektion in Tönisvorst bei Krefeld. Die berufliche Veränderung ihres Mannes führte ihre junge Familie in die Schweiz. Als Filialleiterin und Geschäftsführerin leitete sie den Auf- und Ausbau von Herrenausstattern in Sankt Gallen und Winterthur.

Darunter war auch ein Start-Up-Unternehmen in Winterthur, das sie während einiger Jahre von Idee und Konzept bis zum eingeführten Fachgeschäft brachte. Im Jahr 2017 eröffnete sie dann ihr eigenes Fachgeschäft in Winterthur, wo sie heute ihr bewährtes Konzept mit den Bereichen Businessbekleidung, Masskonfektion und Hochzeitsmode verbunden mit einer eigenen Meisterwerkstatt lebt.

Sie sind mir herzlich willkommen und ich freue mich auf unser Kennenlernen.

Ihre
Ulla Singler